nz-backpacker.net | Reisen und Arbeiten in Neuseeland
Neuseeland

Konsulate

Visa für Neuseeland

Deutsche Staatsbürger benötigen bei einem Aufenthalt bis zu 90 Tagen kein Visum für Neuseeland. Bei der Einreise muss lediglich ein Reisepass vorgelegt werden, der noch mindestens drei Monate gültig ist. Als Sicherheitsmaßnahme verlangt die neuseeländische Regierung zusätzlich einen Nachweis finanzieller Liquidität von 1000NZ$ pro Monat. Wird eine Aufenthaltsdauer von 90 Tagen überschritten, muss jeder ausländische Besucher ein gültiges Touristenvisum griffbereit haben, um sich legal in Neuseeland bewegen zu können. Das Tourist Visa berechtigt jeden Halter zu einem Aufenthalt von 9 Monaten. Eine Verlängerung dieses Visums ist möglich. Auf www.immigration.govt.nz/migrant ist es möglich, das Tourist Visa online zu beantragen. New Zealand Immigration Service 450 Queen Street, Level 3 Auckland Telefon (0064) 9 914 4100 Telefon (NZ, außerhalb AKL): 0508 558 855 http://www.immigration.govt.nz

Working Holiday Visum

Das Working Holiday Visum (WHV) ermöglicht es jungen Menschen mit deutscher Staatsbürgerschaft bis zur Vollendung ihres 30. Lebensjahres, offiziell in Neuseeland zu arbeiten. To Do Liste für Antragsteller des Working Holiday Visums: Mindestalter des Antragstellers: 18 Jahre. Der Antragsteller darf bei Beantragung des WHV das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Es müssen finanzielle Mittel von NZ$4200 nachgewiesen werden. Ein Rückflugticket muss oder ausreichende finanzielle Mittel müssen nachweislich vorhanden sein. Es dürfen im Zusammenhang mit dem WHV keine Kinder mitgebracht werden. Der Antragsteller darf nicht vorbestraft sein. Ein Fragebogen muss online ausgefüllt werden. Der Reispasses muss am Tag der Antragstellung noch mindestens 2 Jahre gültig sein.
New Zealand Embassy Berlin Friedrichstraße 60 Berlin Telefon (0049) 30 206 210 (Visa) Fax (0049) 30 206 211 14 email: nzembassy.berlin@t-online.de New Zealand Consulate General Schweiz 1218 Grand Saconnex - CH-1211 Geneva Telefon 0041 229 290 350 Fax (0041) 229 290 374 email: nz@mbox.unicc.org New Zealand Consulate General Österreich Springsiedelgasse 28 - A-1190 Wien Telefon (0043) 131 885 05 Fax (0043) 131 867 17 email: bbolt@cso.net New Zealand Consulate Österreich Mattiellistrasse 2-4/3 - A-1040 Wien Telefon (0043) 1 505 3021 Fax (0043) 1 505 3020 email: nzemb@aon.at www.nzembassy.com/austria Deutsche Botschaft in Neuseeland 90-92 Hobson Street, Thorndon, Wellington Telefon (0064) 4 473 603 36 German.Embassy@iconz.co.nz www.wellington.diplo.de Schweizer Botschaft in Neuseeland 22 Panama Street, Wellington Telefon (0064) 4 472 15 93 www.eda.admin.ch Generalkonsulat Österreich in Neuseeland Willbank House, Level 2, 57 Willis Street, Wellington Telefon (0064) 4 499 63 93 www.bmaa.gv.at
© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem
Explorer

Konsulate

Visa für Neuseeland

Deutsche Staatsbürger benötigen bei einem Aufenthalt bis zu 90 Tagen kein Visum für Neuseeland. Bei der Einreise muss lediglich ein Reisepass vorgelegt werden, der noch mindestens drei Monate gültig ist. Als Sicherheitsmaßnahme verlangt die neuseeländische Regierung zusätzlich einen Nachweis finanzieller Liquidität von 1000NZ$ pro Monat. Wird eine Aufenthaltsdauer von 90 Tagen überschritten, muss jeder ausländische Besucher ein gültiges Touristenvisum griffbereit haben, um sich legal in Neuseeland bewegen zu können. Das Tourist Visa berechtigt jeden Halter zu einem Aufenthalt von 9 Monaten. Eine Verlängerung dieses Visums ist möglich. Auf www.immigration.govt.nz/migrant ist es möglich, das Tourist Visa online zu beantragen. New Zealand Immigration Service 450 Queen Street, Level 3 Auckland Telefon (0064) 9 914 4100 Telefon (NZ, außerhalb AKL): 0508 558 855 http://www.immigration.govt.nz

Working Holiday Visum

Das Working Holiday Visum (WHV) ermöglicht es jungen Menschen mit deutscher Staatsbürgerschaft bis zur Vollendung ihres 30. Lebensjahres, offiziell in Neuseeland zu arbeiten. To Do Liste für Antragsteller des Working Holiday Visums: Mindestalter des Antragstellers: 18 Jahre. Der Antragsteller darf bei Beantragung des WHV das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Es müssen finanzielle Mittel von NZ$4200 nachgewiesen werden. Ein Rückflugticket muss oder ausreichende finanzielle Mittel müssen nachweislich vorhanden sein. Es dürfen im Zusammenhang mit dem WHV keine Kinder mitgebracht werden. Der Antragsteller darf nicht vorbestraft sein. Ein Fragebogen muss online ausgefüllt werden. Der Reispasses muss am Tag der Antragstellung noch mindestens 2 Jahre gültig sein.